Englische Grammatik einfach üben

Was ist wichtiger, Vokabeln, Aussprache oder Grammatik?

Sollte man sich beim Erlernen einer neuen Sprache erst auf die neuen Vokabeln oder auf Grammatik konzentrieren? Um diese Frage zu beantworten muss man sich mal 2 verschiedene Situation vor Augen halten. 

Stellen Sie sich vor ein Tourist kommt auf Sie zu und fragt Sie folgende 2 Fragen:

Gute Vokabeln: Suchen Ich möchten Museum gehen. Sie Weg wissen? Helfen, können, mir?

Schlechte Aussprache: Haloo, eisch wulten zeh Freigan wouh tar naxde Supermakrt ist.

Gute Grammatik: Guten ähhh T Tag, können Sie  ähhh  mir  bitte ähhh  sagen wo der ähhh Zughaus ist? (Für Bahnhof)

Welchen der Sätze haben Sie am einfachsten Verstanden? Sicherlich den mit den guten Vokabeln.  Der effektivste und schnellste Weg um sich verständlich zu machen ist es viele Vokabeln zu lernen. Interessanter Weise sind lernen die Menschen im Ausland am schnellsten, die einfach drauf los reden und sich überhaupt nicht um Grammatik kümmern. Dadurch erscheinen Sie gleich viel selbstbewusster und stürzen sich einfach ins Gespräch. Überraschenderweise versteht der Gegenüber auch mit falscher Grammatik und mangelnder Aussprache worum es geht. Noch fast wichtiger ist der Fakt, dass auch Sie sich zusammenreimen können was die Antwort bedeutet. Damit ist ein Gespräch möglich. 

Wir haben es immer wieder gesehen, dass die Leute die sich einfach mit Vokabeln bewaffnet ins Gespräch stürzen schneller und besser lernen. Denn die richtige Kombination der Wörter und die eigentliche Grammatik wird dann häufig passiv, von ganz alleine aufgeschnappt.

Sobald dann die wichtigsten 400 – 600 Wörter sitzen, die man für Alltagsgespräche braucht, empfehlen wir Ihnen an der Aussprache zu arbeiten. Zum einen wird das Ihr Hörverständnis deutlich verbessern, da Sie die Wörter ihres Gesprächspartners schneller verstehen. Zum Anderen, machen Sie es Ihrem Gegenüber auch wieder viel leichter wenn Ihre Aussprache von der normalen Norm nicht zu stark abweicht. Denn für einen Muttersprachler kann es wirklich anstrengend sein einem Sprachenthusiasten längere Zeit zuzuhören, wenn man sich sehr konzentrieren muss, um das Gesagte zu entschlüsseln. 

Daher empfehlen wir Ihnen die wichtigsten Vokabeln mit einer guten Aussprache zu erlernen und sich an das Anwenden und benutzen dieser soliden Grundlage zu gewöhnen. Mit der NLS Sprachlernmethode lernen Sie genau diese Vokabeln mit einer motivierenden Geschichte kennen, anwenden und aussprechen. Danach sind Sie bestens vorbereitet, um sich mit echten Muttersprachlern zu unterhalten. 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.