Spanisch Vokabeln lernen mit NLS

Wie am Besten Spanisch Vokabeln lernen kann

die spanische Sprache ist wunderschön und der Reiz liegt besonders an der schönen Aussprache und den vielen tollen Wörtern die man lernen kann. Leider ist das Thema Vokabeln lernen im Allgemeinen ein häufiges Problemkind. Das größte Problem liegt darin dass neu gelernten Vokabeln häufig nicht genügend angewendet werden und dann wieder schnell vergessen werden. Beim Vokabeln lernen gibt es natürlich viele Methoden an sich, aber der wichtigste Aspekt der häufig vergessen wird, ist die regelmäßige Wiederholungen.

Daher NLSMethode das Sprachen lernen und Vokabeln lernen ganz einfach miteinander verbunden. Im Vokabeltrainer kann man die Wörter, die man bereits in der Geschichte im Zusammenhang gelernt hat ganz einfach wieder üben. Interessanterweise gibt es beim Vokabeln lernen verschiedene Phasen.

Bei der ersten Phase ist man in der Lage ein Wort wieder zu erkennen und kann sich an die Bedeutung erinnern. In der zweiten Phase kann man ein Wort selber mit etwas Mühe aus dem Gedächtnis aufrufen. In der dritten Phase ist man in der Lage das Wort ganz natürlich und direkt anzuwenden. Die Kombination aus Lerngeschichte und Vokabel Trainer wird dir helfen die spanischen Wörter nicht nur schnell zu erlernen, sondern genauso effektiv zu festigen. Nachdem du die Wörter erst mal gelernt und ordentlich gefestigt hast, kannst du die natürliche Anwendung üben und die Wörter im Langzeitgedächtnis, durch das aufsagen der Vokabeln im Kontext der Geschichte, verankern.

Probiere doch einfach mal die ersten Kapitel und Wörter der NLS Kurse kostenlos aus. Du wirst sehen dass das lernen und verstehen der neuen Vokabeln im Kontext ganz einfach ist. Durch die intelligente Verknüpfung mit der Vokabel Software willst du die bereits gelernten Wörter für immer in Gedächtnis verankern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.